Navigation überspringen
Fotovorschau und Logo ausblenden
Quick-Navigator:
Suche:
Tastaturkürzel Inhaltsverzeichnis
Grundschule Karlstadt

Sie sind hier: Startseite » Schüler berichten / Fotogalerien 2017/2018 » Jüdische Spuren, 4a 

Jüdische Spuren, 4a

Unterrichtsgang Jüdische Spuren in Karlstadt

Am Dienstag, den 08.05., konnten wir unseren Unterrichtsgang zu den jüdischen Spuren endlich nachholen. Geplant war er eigentlich schon im Winter anlässlich des Holocaust-Gedenktages. Da sich unsere Schule dazu bekennt, eine Schule ohne Rassismus und mit Courage zu sein, müssen wir uns immer wieder auch mit Themen aus der unangenehmen Vergangenheit beschäftigen, damit ein Unrecht wie das gegen Juden oder andere "Andere" nicht wieder passiert. Herr Gustav Eichler führte die 4a zu einigen besonderen Punkten in der Stadt und machte uns auf Häuser, in denen jüdische Bewohner lebten, aufmerksam. Vor einigen Häusern sind die "Stolpersteine" in den Boden eingelassen. Auf ihnen stehen Namen von deportierten oder ermordeten Juden. Besonders schön zu erleben war, dass vier Steine zur Erinnerung an zwei jüdische Ehepaare vor dem Eingang zu einem islamischen Dönerrestaurants eingelassen waren.

Fotos folgen

Bild Nr. 1
Bild Nr. 2
Bild Nr. 3
Bild Nr. 4
Bild Nr. 5
Bild Nr. 6
Bild Nr. 7
Bild Nr. 8
Bild Nr. 9
Grundschule Karlstadt Ostlandstraße 25 97753 Karlstadt Tel.: 09353 8191 Kontakt & Impressum Datenschutz
Grundschule Karlstadt
Ostlandstraße 25 | 97753 Karlstadt | Tel.: 09353 8191 | grundschule.karlstadt@t-online.de
  OK  
Cookies ermöglichen eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung